Die Döblinger Schützengilde Eine Initiative des

Döblinger Heimat-Kreises

In Anlehnung an die Tradition der Turner-Feuerwehren, die einst die Döblinger Katastralgemeinden vor den verheerenden Wirkungen von Bränden und Fluten schützten, versteht sich die Döblinger Schützengilde als Plattform für sportlich und jagdlich aktive Mitbürgerinnen und Mitbürger in Döbling.

Als langjähriges Mitglied in einem Schützenverein und Kampfrichter des Österreichischen Schützenbundes ist es unserem Gildemeister Roland Budicek ein Anliegen, mit fundierter Sachkenntnis Interessierten diese Sportart näherzubringen.

Aufgrund des geänderten Bedrohungsfeldes sieht es der Döblinger Heimat-Kreis als eine seiner Aufgaben an, für umfassende Aufklärungsarbeit zu sorgen. Es ist unser primärer Bildungsauftrag, Schützen und Waffenbesitzern eine Hilfestellung in Belangen der Sicherheit, Handhabung und Anwendung zu geben. Wir gewähren ihnen auch Unterstützung beim Kauf von Schusswaffen durch die Firma Waffen Seidler auf der Heiligenstädter Straße 67, wo sie auch die entsprechenden Prüfungen zum Erwerb einer Waffe ablegen können.

 

Neben den Gebrauchsfertigkeiten wollen wir aber den sportlichen bzw. trainingsmäßigen Aspekt nicht außer acht lassen. Ob mit der Pistole, dem Revolver,  dem Gewehr oder auch mit dem Bogen — Interessierte sollen an den Sport herangeführt werden und Freude an dieser Sportart gewinnen. Wer sich zum Schutz des eigenen Lebens oder Eigenheimes eine Waffe besorgt, sollte auch regelmäßig den Umgang damit üben, um im Ernstfall dank richtiger Handhabung und einer fundierten Entscheidung richtig zu handeln.

Die Döblinger Schützengilde trifft sich regelmäßig zu Waffen- und Schießübungen. Im Rahmen dieser Übungen erhalten Sie automatisch auch eine Einweisung auf Ihre Waffen durch unseren Sportwart. Zweimal jährlich werden im Rahmen eines Wettschießens die Besten aus unseren Reihen ermittelt und mit Preisen bedacht.

Über Aktivitäten der Döblinger Schützengilde wird im Döblinger Extrablatt und auf der Internetseite www.döbling.com informiert. Suchen Sie ein persönliches Gespräch, dann erreichen Sie uns telefonisch unter +43 650/3573944 oder per E-Mail: schulz@wien-doebling.at

Schützenheil!

(Quelle: Döblinger Extrablatt # 22)

 

weiter zum Döblinger Heimatkreis >>>